Die Wallfahrt 2019 ist vorbei. Es war wieder ein großes Fest des Glaubens!

Auch in diesem Jahr waren wir wieder auf die Hilfe vieler Privatpersonen, der Mitglieder der Räte und Gremien der ganzen Pfarreiengemeinschaft, der ungezählten Vereine, Organisationen und kirchliche Gruppierungen, die die Wallfahrt engagiert mittragen, angewiesen.

Ihnen allen gebührt für Ihr Mittun unserer aufrichtiger Dank!

Das war die Wallfahrt 2019:

Zur Eröffnung der Wallfahrt zelebrierte Weihbischof Franz Josef Gebert in der vollbesetzten Lutwinuskirche das Pontifikalamt.

Zum Marienlob im Alten Turm am Samstag kamen bei bestem Wetter viele Gäste.

Am Jugendtag wurden die Kinder und Jugendlichen von uns mit kleinen Snaks und Getränken versorgt.

Der Abschlussgottesdienst fand am Pfingstsamstag unter großer Beteiligung der Bevölkerung statt. Der Eucharistiefeier stand Abt Mauritius OSB aus Tholey vor. Die Trierer Domsingknaben gestalteten das Amt unter Leitung von DKM Prof. Thomas Kiefer.